• +49 9951 - 98 88 0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Thaler Video

Neu auf YouTube

Qualifizierte Schweißfachkräfte sind immer schwieriger zu finden. Weil diese Erfahrung auch der Hoflader-Hersteller Thaler machen musste, hat sich das Unternehmen für die Investition in eine Schweißroboteranlage entschieden. Mit einer Anlage des Typs ARCentre Pro von ERL konnte Thaler nicht nur den Personalmangel ausgleichen, sondern zugleich die Schweißnahtqualität verbessern und Fertigungszeiten reduzieren.

Habe

Kontinuierlich hohe Qualität und Prozesssicherheit

Für die Fertigung von Blechteilen und Baugruppen unterschiedlichster Art kommt bei der HA-BE Gehäusebau GmbH seit Mitte 2019 eine Schweißroboteranlage des Typs ARCentre Pro aus dem Hause ERL zum Einsatz. Mit der Erweiterung des Maschinenparks um eine ...

Trepte

Vollmechanisches Aluminiumschweißen bei der Trepte GmbH

Hohe Schweißnahtqualität, kurze Produktionszeiten: Seit Anfang 2016 schweißt die Trepte Metall- und Fahrzeugbau GmbH einen Teil ihrer Aluminiumbaugruppen mit einer Schweißroboteranlage vom Typ „PA-ET-2PD-XL“ der ERL GmbH. Vorher führte das Unternehmen ...

Biebl

Albert Biebl GmbH automatisiert Schweißproduktion

Die Albert Biebl GmbH, Lieferant für konfektionierte Rohre, macht mit der Investition in eine Schweißroboteranlage der ERL GmbH SCHWEISSEN+SCHNEIDEN bei der automatisierten Schweißfertigung von Rohren einen großen Schritt vorwärts ...

logo erl mobil

ARCentre ist eine Marke der ERL GmbH - Systemspezialist für Schweißzusätze, Schweißgeräte und -roboteranlagen sowie Zubehör und vieles mehr.


ERL GmbH Schweissen + Schneiden
Kleegartenstr. 34, 94405 Landau/Isar
+49 9951 - 98 88 0
info@erl-welding.de

 

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Mehr Informationen.